Programmbereich: Politische Bildung

Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen.

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenz erfahren und entwickelt werden.

Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen bieten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln.

Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Der Landesverband unterstützt die Volkshochschulen in NRW bei der Gestaltung des Programmbereichs Gesellschaft - Politik - Umwelt. Die politische Bildung gehört nach dem Weiterbildungsgesetz in NRW zum Pflichtangebot der Volkshochschulen.

Reader: Politische Bildung an Volkshochschulen

Nach dem Weiterbildungsgesetz gehört die politische Bildung zum Pflichtangebot der Volkshochschulen in Nordrhein-Westfalen. Doch was genau sind eigentlich Veranstaltungen der politischen Bildung und was sind "gute" Veranstaltungen? Der Reader gibt anhand von aktuellen und historischen Basistexten hilfreiche Antworten und Anregungen. Die 33 Praxisbeispiele im zweiten Teil des Readers berücksichtigen die Handlungsfelder der politischen Bildung von zeitgeschichtlichen Themen bis zum globalen Lernen.

Der Reader kann hier herunter geladen werden: Politische Bildung an Volkshochschulen (PDF). Eine Printversion gibt es derzeit nicht.

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich "Politische Bildung"

Einladung zur Fachtagung "Demokratiebildung als Haltungsfrage - Demokratie gemeinsam verstärken", 17.11.2021

„Demokratie ist die einzige politisch verfasste Gesellschaftsordnung, die gelernt werden muss – immer wieder, täglich und bis ins hohe Alter hinein.“ (Oskar Negt) "Demokratiebildung als... mehr

Einladung zum 2. Digitalen Wissenschaft-Praxis-Dialog am 24.09.2021

Weiter bilden – gemeinsam weiter denken „Scheitern ist möglich. Acht zentrale Bedingungen für erfolgreiche Bildungskooperationen“ mehr

„Die Politik in unserer Stadt mitgestalten“

Förderung von Qualifizierungsangeboten von Volkshochschulen für neugewählte Mitglieder von Integrationsräten und Integrationsausschüssen in 2021 und 2022 mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

Auftakt der „Kommunalen Impfdialoge an den Volkshochschulen von NRW“ am 1. September in Köln mehr

vhs: 131 kommunale Partnerinnen für Klimaschutz in NRW

Die Volkshochschulen in NRW sind kommunale Werkstätten für Vernetzung, Dialog und Förderung von Zukunftskompetenzen. Sie übernehmen Verantwortung für mehr Klimaschutz in den Kommunen, indem sie... mehr

Arne Cremer
Referat Politische Bildung
Kommunikation

Fon 0211 542141-18
cremer(at)vhs-nrw.de

Monika Bothen
Tagungsbüro
Sachbearbeitung

Fon 0211 542141-44
bothen(at)vhs-nrw.de

Downloads für die politische Bildung