Abschlussveranstaltungen des Projektes „VHS Initiative – Zukunft nachhaltig gestalten“

In den letzten zwei Jahren konnten sich die Volkshochschulen in NRW als aktiver Partner und Initiator kommunaler Bildungsinitiativen zum Thema der Nachhaltigkeit positionieren.

Und das ist gut so! Denn wir leben in einer Welt, die es notwendig macht, unsere Zukunftsmöglichkeiten mit denen anderer Menschen und Nationen positiv zu verbinden. Dabei sind ökologische, ökonomische und soziale Fragen inklusive der vielfältigen Wechselwirkungen ebenso bedeutsam, wie die Frage nach globaler Gerechtigkeit.

Ermöglicht wurde diese landesweite Sichtbarkeit der VHS Arbeit in den Kommunen durch ein Projekt, das durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert wurde.

Der vollständige Flyer findet sich recht zum Download.

Termine:

16.11.2014, 11:00 – 15:00 Uhr – Feierlicher Abschluss
19.11.2014, 11:00 – 14:00 Uhr – Workshop

Ort: VHS Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen

Leitung: Thomas Heine, IMAGO GmbH

Referent: Andreas Huber, Geschäftsführer Club of Rome, Geschäftsführer Global Marshall Foundation, Ehrenamtlicher Vorstand DESERTEC Foundation

Anmeldungen unter http://form.jotformpro.com/form/43102251940947