Fortbildungsangebot „Einführung in die Alphabetisierungsarbeit“

Der Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V. bietet in Kooperation mit dem Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. eine zweiteilige Fortbildung zur Einführung in die Alphabetisierungsarbeit an.

Die Zielsetzung dieser Fortbildung besteht in der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen, insbesondere für deutschsprachige funktionale Analphabeten und Analphabetinnen.

Weitere Informationen zu den Inhalten der Veranstaltung finden sich unter:

http://www.alphabetisierung.de/fileadmin/files/Bilder/News/Einfuehrung_in_die_Alphabetisierung.pdf

Termin: 16./17. Mai (Teil 1) und 13./14. Juni 2014 (Teil 2)

Veranstaltungsort: CVJM Tagungshaus Düsseldorf

Leitung: Peter Hubertus – Geschäftsführer des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Für Übernachtungen im Tagungshaus wird ein Eigenanteil in Höhe von 30€ pro Nacht fällig.

Anmeldungen sind ausschließlich online über folgenden Link möglich: http://www.jotformpro.com/form/40273933275961. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt auf 20 Personen. Anmeldeschluss ist der 02. Mai 2014.

Ansprechpartnerin: Ulrike Kilp, Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V., Fon 0211 54214111, kilp(at)vhs-nrw.de