Bundesfachtag Kultur „Strategie und Handwerk“ am 27./28.03.2014, Köln

Das Schlagwort „Kulturelle Bildung“ hat momentan Hochkonjunktur. Welche Strategien gibt es, um den Programmbereich stärker zu profilieren? Wie können Volkshochschulen aktuelle Trends wie beispielsweise die DIY (do it yourself)-Bewegung aufgreifen und das Programmangebot erweitern?

Die Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden des Bundesfachtags widmen sich zum einen strategischen Fragen. Formen eines erfolgreichen Kulturmanagements und Kulturmarketings für Volkshochschulen werden vorgestellt und diskutiert. Zum anderen bietet er Gelegenheit, sich mit aktuellen Formen des künstlerisch-kunsthandwerklichen Gestaltens zu befassen und auch mit der Frage,wie auch der Programmbereich Kultur das Potenzial des Web 2.0 für Bildungsangebote nutzen kann.

Veranstaltet wird der Fachtag vom Bundesarbeitskreis Kultur im DVV.

Details zur Einladung finden sich rechts im Download.
Online-Anmeldung unter Externer Link, öffnet neues Fenstertinyurl.com/bundesfachtag