4. Ringvorlesung im Rahmen des Projektes "Zukunft nachhaltig gestalten"

Hiermit laden wir sehr herzlich zur dritten Sitzung der Ringvorlesung im Rahmen des Projektes „VHS Initiative -Zukunft nachhaltig gestalten“ ein. Das Thema der Ringvorlesung lautet:

„Vom Wissen zum Handeln - Psychologische Wege zur Nachhaltigkeit– Welche Impulse kann die Umweltpsychologie der Erwachsenenbildung geben?“.

Wir freuen uns sehr, Frau Anke Blöbaum, vom Institut für Psychologie I der Otto-von-Guericke Universität, Magdeburg für diese Veranstaltung als Referentin gewonnen zu haben.

Themen der Mensch-Umwelt-Interaktion gewinnen allgemein an Bedeutung. So gilt es mittlerweile als erwiesen, dass menschliches Wohlbefinden, Lebens- und Arbeitszufriedenheit von der natürlichen und baulichen Umgebung beeinflusst werden. Umweltpsychologische Ansätze bieten hier Möglichkeiten einer angemessenen Umweltgestaltung.

Mit dem Thema Nachhaltigkeit gerät menschliches Handeln und seine Veränderbarkeit in den Blick. Hier bieten umweltpsychologische Ansätze Möglichkeiten der gezielten Initiierung und Begleitung von Veränderungsprozessen (z.B. Energienutzungsverhalten, Mobilitätsverhalten).

Warum verhalten wir uns so oft (wider besseren Wissens) umweltschädlich? Der Vortrag von Anke Blöbaum möchte Auswege aus dieser Misere aufzeigen und zudem aufklären, was diese mit den Werten und Normen unserer heutigen Gesellschaft zu tun haben.

Neben diesem einleitenden Referat soll in dieser Veranstaltung ein besonderes Augenmerk auf den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer gelegt werden. In Zusammenarbeit mit Teilnehmern der Ringvorlesung können exemplarisch Maßnahmen entwickelt werden, die auf vorhandene Handlungspotenziale, Zielgruppen und Kontexte abgestimmt sind. Grundlage sind dabei Ansätze der psychologischen Interventionsforschung und Social Marketing Strategien.

Weitere Informationen zum Projekt des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW finden Sie auch unter:

www.campus-fuer-nachhaltigkeit.de

Seit Januar 2014 bietet der Landesverband Ringvorlesungen zu verschiedenen Themen der Nachhaltigkeit an. Für alle Themen konnten Experten aus der Wissenschaft, der Forschung und der Praxis gewonnen werden.

Weitere Themen der Ringvorlesungen:

30.04.2014: Nachhaltigkeit in der Kommune, VHS Essen

28.05.2014: Volkshochschulen auf dem Weg zur Nachhaltigen Organisation, VHS Münster

Alle Fachbereichsleitenden im Bereich Politik, Umweltbildung, die sich für das Thema der nachhaltigen Entwicklung interessieren, sind herzlich eingeladen.

 

Termin: 02. April 2014, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ort: VHS Bochum, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum

Leitung: Udo Schneidereit, Landesverband der Volkshochschulen und Thomas Heine, MAGO GmbH

Referentin: Anke Blöbaum, Institut für Psychologie der Otto-von-Guericke Universität

 

Anmeldungen bis 20.03.2014, Einladung und Programm sowie Anmeldeformular finden sich rechts zum Download.