Workshop zu dem Projekt "Meine Stadt schreibt ein Buch"

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit unserem Aufruf Ende Dezember 2012 zur Beteiligung haben sich mehr als 30 Volkshochschulen gemeldet, die das Projekt „Meine Stadt schreibt ein Buch“ umsetzen möchten. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung möchten wir Sie über den aktuellen Sachstand ausführlich informieren und die Umsetzungsmöglichkeiten des Projektes erläutern. Inzwischen steht fest, dass die Initiative „Bahn und Busse NRW“ das Projekt unterstützt und einen thematischen Wettbewerb im Rahmen des Projektes organisiert. Desweiteren sind wir mit dem Familienministerium im Gespräch, welches das Projektvorhaben ggfs. ebenfalls finanziell unterstützen wird. Wir beabsichtigen das Projekt bereits im Laufe des Monats März zu starten mit einer Laufzeit von zunächst einem Jahr. Hierzu stellen wir Ihnen eine Internetplattform zur Verfügung sowie notwendige Werbematerialien. Die genauen Projektschritte werden wir im Rahmen unserer Veranstaltung erläutern. Bitte melden Sie sich hierzu schnellstmöglich an. Selbstverständlich können sich auch weitere Volkshochschulen, die sich bisher noch nicht gemeldet haben, an diesem Projekt beteiligen.

Zielgruppe: VHS Leiterinnen und Leiter, VHS Fachbereichsleiter /-innen

Termin: 05.03.2013, 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus, Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf,  Raum 412, 4. Etage

Referent: Thomas Heine, Imago GmbH

Tagungsleitung: Reiner Hammelrath und Udo Schneidereit, Landesverband der Volkshochschule von NRW e.V.

Maximal 55 Teilnehmer/innen. Anmeldungen bitte bis zum 01.03.2013 mit dem beigefügten Formular an schmidt(at)vhs-nrw.de