Unbefristete organisatorisch-pädagogische Stelle (m/w/d) in Vollzeit im Fachbereich Deutsch als Zweitsprache

Unbefristete organisatorisch-pädagogische Stelle (m/w/d) in Vollzeit im Fachbereich Deutsch als Zweitsprache

Beim VHS-Zweckverband Wesel – Hamminkeln – Schermbeck ist in Wesel möglichst ab April 2024 eine unbefristete organisatorisch-pädagogische Stelle (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen.

Wir als VHS-Zweckverband mit Sitz in Wesel gestalten Weiterbildung für drei Mitgliedskommunen nach dem Weiterbildungsgesetz. Die VHS führt jährlich ca. 36.000 Unterrichtsstunden durch. Im Jahr 2022 nutzten über 8.000 Teilnehmende 700 VHS-Angebote. Wir befinden uns in einem umfangreichen Modernisierungsprozess und richten uns zeitgemäß und zukunftsorientiert neu aus.

Aufgabenbeschreibung

Ihre Aufgabengebiete:
• organisatorisch-pädagogische Sachbearbeitung im Bereich Deutsch als Zweitsprache
• Unterstützung der Fachbereichsleitung bei Planung und Durchführung von Kursen
• organisatorisch-pädagogische Unterstützung der weiteren Fachbereiche

Bewerbungsvoraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:
• abgeschlossenes Studium im Bereich Sprach-, Geistes-, Kultur-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften
• BAMF-Zulassung zur Lehrtätigkeit in Integrationskursen
• sichere Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache (B2-Niveau)

Wir wünschen uns von Ihnen:
• Erfahrungen im Bereich Deutsch als Zweitsprache
• aktuelle G.A.S.T.- telc- und DTZ-Prüferlizenzen und Erfahrung als telc- und DTZ-Prüfende
• ausgeprägte zielgruppenspezifische Kommunikationsfähigkeiten
• gute MS-Office-Kenntnisse, idealerweise: SQL-Kufer
• hohes Organisationsgeschick und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
• interkulturelle Fähigkeiten und interkulturelles Denken
• hervorragende Sozial- und Kommunikationsfähigkeit
• explizite Bereitschaft zur Übernahme zukünftiger Aufgaben bei sich ändernden Rahmenbedingungen
• Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und zu flexiblen Arbeitszeiten bei Bedarf auch am Abend und Wochenende

Wir bieten Ihnen:
• eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden) mit Entgeltgruppe 9b TVöD Kommunen
• einen interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten, bei dem wir offen für konstruktive Vorschläge, Neuerungen und Veränderungen sind
• hohes Maß an Eigenständigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
• ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem freundlichen, engagierten und kollegialen Team
• flexibles Arbeitszeitkonto, familienfreundliche Arbeitszeiten, unterstützt durch mobiles Arbeiten, eine betriebliche Altersvorsorge
• regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten und Zugang zum breiten Bildungsangebot der VHS

Besondere Hinweise

Für weitere Informationen steht Ihnen der VHS-Direktor, Andreas Brinkmann, zur Verfügung.
Bewerbungen richten Sie bitte nur per Mail in einem einzigen PDF-Dokument (maximale Größe 5 MB) bis zum 04.02.2024 an: bewerbung@vhs-wesel.de. Größere Dokumente oder Mails mit mehreren Dokumenten werden nicht angenommen.

Wir sind um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und möchten besonders Frauen motivieren, sich für die ausgeschriebene Tätigkeit zu bewerben. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Mit der Zusendung der Bewerbung erklären sich die Bewerbenden gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Wesel, 11.01.2024

Bewerbungsfrist

04.02.2024

Eingruppierung nach TvÖD

Entgeltgruppe 9b TVöD Kommunen

Standort
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

vhs-Zv. Wesel, Hamminkeln, Schermbeck "centrum"
Ritterstr. 10-14
46483 Wesel
Diese Seite durchsuchen