Programmbereichsleitung (m/w/d) Schulische Weiterbildung (Zweiter Bildungsweg (ZBW) / Schulabschlüsse), Grundbildung sowie weiterer Programmbereich

Programmbereichsleitung (m/w/d) Schulische Weiterbildung (Zweiter Bildungsweg (ZBW) / Schulabschlüsse), Grundbildung sowie weiterer Programmbereich

Programmbereichsleitung Zweiter Bildungsweg / Grundbildung / weiterer Programmbereich

Wir sind das Team der Stadtverwaltung Dormagen und setzen uns täglich für eine funktionierende Stadt ein. Um Dormagen für die Bürgerinnen und Bürger weiter zu verbessern suchen wir neue, engagierte Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam viel bewegen möchten.

Aufgabenbeschreibung

Organisation, Koordination und Begleitung von Schulabschlusslehrgängen sowie deren staatlichen Schulabschlussprüfungen
pädagogische Planung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Programmbereichs ZBW sowie eines weiteren Programmbereichs
Kursplanung, Organisation und Evaluation von Kursangeboten in KuferSQL
Gewinnung, Auswahl, Beratung und Fortbildung geeigneter nebenberuflicher Mitarbeiter/innen
Betreuung der Kursleitenden als Ansprechperson für methodische und didaktische Fragen
fachspezifische und sozialpädagogische Lernberatung, Information und Betreuung der Teilnehmer/innen - auch unter der Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben für die Anmeldung und Prüfungen sowie allgemeine Weiterbildungsberatung
Mitwirkung in regionalen und überregionalen Netzwerken sowie Kooperationsverbünden im Bereich der Weiterbildung
Projektmittelgewinnung, Bedarfsermittlung, Marktbeobachtung und Vermarktung sowie Mitarbeit an fachübergreifenden Projekten und im Qualitätsmanagement
Mitwirkung an Querschnittsaufgaben (z. B. Entwicklung und Umsetzung digitaler Lernformate)
vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in einem kollegialen Umfeld, auch in lokalen und überregionalen Netzwerken
Der genaue Zuschnitt der Stelle (ZBW sowie weiterer Programmbereich) kann nach individueller Eignung der/des Bewerbenden erfolgen.

Bewerbungsvoraussetzungen

Ein erfolgreich abgeschlossenes, qualifiziertes Hochschulstudium mit erstem und zweitem Staatsexamen für das Lehramt in der Sekundarstufe I oder vergleichbar
Bereitschaft, junge Erwachsene auf ihrem Lernweg intensiv beratend zu begleiten und fachlich zu fördern
fundierte praxisbezogene Kenntnisse und pädagogische Kompetenz in der Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen sowie insbesondere eigene Lehrerfahrung mit jungen Erwachsenen und idealerweise Planungserfahrung
konzeptionelle, methodische und praktische Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
Kenntnisse und Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung und der gesetzlichen Grundlagen der Weiterbildung sowie der entsprechenden Prüfungsordnung (PO-SI-WbG NRW)
betriebswirtschaftliches und konzeptionelles Denken, Organisationsvermögen und Improvisationsgeschick
Fähigkeit zur Vernetzung und Kooperation mit unterschiedlichen Akteuren und zur Arbeit im Team
Kreativität und hohe kommunikative, soziale und interkulturelle Kompetenz
Belastbarkeit und Flexibilität verbunden mit der Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Bürostunden (abends/Wochenenden) zu arbeiten
sicherer Umgang mit IT-Anwendungen und neuen Medien (MS-Office, Erfahrungen in KuferSQL wären wünschenswert)
Bereitschaft zur Übernahme weiterer bzw. alternativer Aufgaben
Bereitschaft zu Fortbildungen

Besondere Hinweise

Die Stellenausschreibung findet sich hier: https://karriere.stadt-dormagen.org/jobposting/e81da3c25ffe227fda40b18433487aea0fd4a4c80?ref=homepage

Bewerbungsfrist

30.06.2024

Eingruppierung nach TvÖD

A14 / EG 13 TVöD-VKA

Standort
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Volkshochschule Dormagen
Langemarkstr. 1-3
41539 Dormagen
Diese Seite durchsuchen