Deutsch als Zweitsprache - additive Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Orientierungskursen (DaZQ O)

Durch das neue Zulassungsverfahren für Integrationskursträger ist auch ein größerer Bedarf an zusätzlich qualifizierten Lehrkräften für Orientierungskurse entstanden. Jeder Träger von Integrationskursen muss bis zum Ende seiner Zulassungsfrist mindestens eine Lehrkraft  für den Orientierungskurs qualifizieren. Das BAMF übernimmt derzeit auch für die DaZQ O-Kurs die Finanzierung von 280,- € pro Lehrkraft. Teilnahmevoraussetzung ist grundsätzlich die allgemeine Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen durch das BAMF.

Der Lehrgang wendet sich an Lehrkräfte, die bereits in Integrationskursen – Sprach- und Orientierungskursen – unterrichtet haben und will ihnen das nötige Handwerkszeug reichen für die pädagogisch aktuelle und angemessene Gestaltung eines Orientierungskurses, der politische Bildung für Migranten zugänglich macht.

Ziel der Zusatzqualifikation ist somit die Fundierung, Ergänzung und Erweiterung der bereits durch die Lehrtätigkeit in Integrationskursen erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich der zielgruppenadäquaten Vermittlung von Verstehens- und Verständniswissen aus den Bereichen Politik, Geschichte, Gesellschaft und Kultur. Grundlage ist das „Curriculum für einen bundesweiten Orientierungskurs“ und die Konzeption zur ergänzenden Qualifizierung von Lehrkräften im Orientierungskurs des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Während der DaZQ O müssen die teilnehmenden Lehrkräfte einmal in einem Orientierungskurs hospitieren und einmal in einem Orientierungskurs hospitiert werden – auch wenn die teilnehmenden Lehrkräfte während der Qualifizierung selber keinen Orientierungskurs leiten.

Anmeldungen

Es können maximal 16 Teilnehmer an der Qualifizierung teilnehmen, die Anzahl der Teilnehmer somit begrenzt ist. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wichtiger Hinweis

Zur Zeit bieten wir keine Zusatzqualifizierungen für den Orientierungskurs an!
Weitere Qualifizierungen sind für 2017 geplant. Nähere Informationen hierzu werden an dieser Stelle bekannt gegeben. Anmeldungen werden dann auch ausschließlich über diese Seite möglich sein. 

Die angegebenen Termine können sich aus organisatorischen Gründen ändern.

Eva Bach
Sachbearbeitung

Fon 0211 542141-21
bach(at)vhs-nrw.de